Germknödel (vegetarisch)

Neulich überkam mich die Lust auf etwas Süßes. Ein Volksfest in der Nähe erinnerte mich daran, was ich als Kind am liebsten dort gegessen habe: Germknödel (auch als Dampfnudeln bekannt) mit Mohn und Vanillesauce. Auf der Suche nach einem passenden Rezept mixte ich mehrere zu meinem persönlichen „Süße Hefeknödel“-Rezept zusammen.

Zutaten

Für 6 Germknödel à 120 Gramm:

  • 375 g Mehl Dinkel(vollkorn)mehl
  • 200 ml Milch, lauwarm
  • 15 g Butter
  • 1 Würfel frische Hefe
  • 45 g Zucker
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz

Für die Füllung:

  • 1/2 Glas Waldbeerenmarmelade oder Pflaumenmus

Für die Sauce:

  • 1 l Milch
  • 4 EL Zucker oder Vanillezucker
  • 1 Pck. Vanillepudding

Für die Deko:

  • Puderzucker
  • Gemahlener Mohn

Zubereitung

Alle Zutaten für den Hefeteig in eine Schüssel geben und gut durchkneten. Ihr werdet sehen, dass der Teig sehr feucht und etwas klebrig ist, aber das ist gut so. Wenn ihr ihn nicht gut bearbeiten könnt, dann fügt noch etwas Mehl hinzu. Deckt die Schüssel ab und lasst den Teig ruhen, bis sich das Volumen etwa verdoppelt hat (45-60 Minuten).


Arbeitsfläche, Hände und Teig großzügig bemehlen und los geht’s: Stecht den Teig in etwa 6 gleich große, 120 Gramm schwere Knödel ab und formt eine Kugel. In die Mitte drückt ihr eine kleine Kuhle und packt dort etwa zwei TL der Füllung rein. Die Seiten zieht ihr hoch und packt damit die Füllung ein. Jetzt zahlt es sich aus, dass der Teig noch sehr klebrig ist, denn die Öffnung lässt sich gut verschließen. Mit der zusammengekneteten Seite nach unten legen und dämpfen:

Im Topf: Wasser zum Kochen bringen, Abstandshalter (z.B. vom Schnellkochtopf) oder Sieb einhängen und 20 Minuten bei durchgängig geschlossenem(!) Deckel garen lassen.

Im Dämpfer: Bei 95 °C 25-30 Minuten dämpfen.

Währenddessen kann die Vanillesauce zubereitet werden. Etwa 1/4 Liter Milch abnehmen und mit 4 EL (Vanille)Zucker und 1 Pck. Vanillepudding verrühren. Milch aufkochen und zusammenrühren. Fertig.

Knödel aus dem Dämpfer nehmen und mit Vanillesauce übergießen. Puderzucker-Mohnmischung darüber verteilen und genießen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s